Dienstag, 15. Februar 2011

xyz

1. Primark ist immer noch scheisse.
Zwar gibt es ein paar schöne Sachen, Preis-Leistungsverhältnis ist eher so lala. Für 95% der Sachen würde ich immer noch nicht den Preis für die Sachen zahlen. Und es ist immer noch überfüllt. An einem Montag Morgen, an dem man eigentlich denken sollte, dass alle 15 jährigen gleichaussehenden Mädchen, denen man ansieht, dass sie bloggen und jeden mustern, der ihnen entgegen kommt, eigentlich in der Schule sein müssten. Die gleichen sah man dann später im Centro wieder.

2. Ich habe immer noch keinen Bleistiftrock gefunden, der nicht nach Bankangestellte aussieht. Und wenn, dann sind sie viel zu lang und bescheiden geschnitten.
Kennt irgendwer tolle, nicht zu teure Onlineshops (nicht H&M)?

3. Meine Totentanz Hausarbeit ist fast fertig. Falls sich irgendwer dafür interessiert und sich einen Post darüber wünscht, sollte er sich melden.

4. Mein Körper ist ein Arschloch. Erst bin ich eine Woche lang krank. Kaum bin ich gesund, machen meine Ohren Probleme. Aber immerhin bringt mir der heutige HNO-Arzt Besuch weitere Untersuchungen wegen meines Dauerschnupfens. "Ich hab keine Allergien!" - "Wer sagt das?" - "Hauttest und Bluttest?" -"Bei wem?" - "Beim Hautarzt!" - "Der kann nichts. Komm nächste Woche wieder, dann machen wir paar Tests."
Sehr gut. Komischerweise war auch der junge Arzthelfer(!) der einzige, der mich sietzte. Wusste ich garnicht, dass ich mit fremden Menschen per "Du" bin.

Kommentare:

  1. Haha warte beim Hoppe?!
    Der hat mich mal "bösen Ohrenpuler" genannt xD
    Weil ich mit den Wattestäbchen bis dato immer voll im Ohr rumgepult hatte :'D

    Jah und die Weiber ... am geilsten war echt der Kommentar einer Frau ... "kriegen die Schüler hier in GE extra Schulfrei wegen Primark?!".
    Aber die Klamotten waren echt zum größten Teil scheiße.
    Voll untragbar - ausser man will aussehn wie in Blümchentischdecken, Spitzengardinen und Miss Piggy rosa Sachen gequetscht :'D

    Das mit der Hausarbeit fänd ich übrigens mal sehr interessant!
    Weil ich mir darunter mal so gar nichts vorstellen kann und nun auch nicht googlen will, was Totentänze sind x'D

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag ja Primark...aber auch eher wegen der Accessoires, denn die Klamotten passten mir auch meistens nicht, außerdem geht mir das Chaos auf den Sack und die komischen Tussies, die wie Penner aufm Boden sitzen, alle ihre erbeuteten "Schätze" auf Sauhaufen um sich heraum verteilen, dort anprobieren und dann einfach alles aufm Boden liegen lassen. HABEN DIE KEINE ERZIEHUNG? Am schlimmsten fand ich, dass man seine Primarktasche permanent beobachten muss, damit nicht eine dieser 15jährigen gierigen Gören, die mit Mamis Kohle einkaufen gehn, in MEINER Tasche rumwühlt und was rauszerrt....oder war das ein Bremer Problem?

    AntwortenLöschen
  3. haha bei erstens haste total recht:D
    die gehen dann so aufgetarkelt shoppen und gucken jeden, ders sich gemütlich macht dumm an:D
    ich muss aber zugeben ich mag primark und nehme dafür auch mal die ein oder andere längere zugfahrt in kauf;)

    AntwortenLöschen