Sonntag, 13. März 2011

Tierisch genervt von...

1.Energiesparlampen - giftig, teuer, dimmt nicht (wie soll meine Lieblingslampe mit 3 Leuchtstufen nun eingesetzt werden?)
2. nicht eingehaltene Termine (Latinum kann mich mal)
3. Modeblogs (sehr individuell, wenn 60% der Frauenwelt nun "modisch" bewandert sind)
4. Zitate aus dem Kontext reissen und falsch einbauen, weil nicht verstanden
5. Facebook Posts à la "Grad bei Mutter im Auto"
6. Menschen, die ihre eigene Meinung nicht äußern können (es ist ok zu sagen, dass etwas NICHT gutaussieht)
7. "Freunden", die sich nicht von alleine melden
8. Möchtegern Öko-Fairtrade-Hippies (Nein, H&M ist kein Fairtrade, die Altkleidersammlung keine charitative Einrichtung und das Autofahren/Busfahren/Bahnfahren dann bitte auch unterlassen)
9. Beschallung der Öffentlichkeit durch zu laute MP3 Player
10. Menschen, die durch Facebook nun meinen, dass man Freunde sei, obwohl vorher noch nie ein Wort miteinander gesprochen (aka Schulkameraden, die man während der Schulzeit nur vorsichtshalber in der Liste hatte und danach gelöscht hat)


Und jetzt Du.

Kommentare:

  1. Word mindestens zu Punkt 10! Noch besser sind die, die einen in der Schule mitm Arsch nicht angeguckt haben und einen jetzt "adden" und einen auf "ich bin interessiert an dir und deinem Leben" machen...NTM!

    AntwortenLöschen
  2. 11. Erwachsene Menschen, die sich verhalten wie 7. Klässler(innen)
    12. Mädels, die sich in der Vorlesung (und man bedenke: Wir sind nur 25 Leute im Kurs!) die Nägel "komplett maniküren müssen".

    Haha und jah - Modeblogs sind klasse! XD

    AntwortenLöschen
  3. du sprichst mir aus der seele... :)

    xoxo
    Manja

    AntwortenLöschen