Dienstag, 9. August 2011

Lounge against the Machine

Kluge Köpfchen erkennen hier nun das Wortspiel, das ich mir leider nicht selbst ausgedacht habe, sondern der Name einer Band ist. Diese Band begleitet den Comedy Musiker Richard Cheese bei seinen Interpretationen bekannter Hits, die ich teilweise ziemlich zum Brüllen finde.

Hier ein paar Beispiele:





#






Erschreckend ist nun nur, dass man die Texte und somit auch die Lieder versteht.

1 Kommentar:

  1. Ich finds genial! :D

    Grad auf FB dachte ich so "WTF?!", habs mir angehört (bei Star Wars kann ichs mir einfach nicht nehmen lassen...) und habs spontan für gut befunden! :D

    AntwortenLöschen