Sonntag, 18. September 2011

Mein neuster Schatz

in meinem Instrumenteninventar:





Und bald wird meine erste richtige "Session" (leider noch nicht mit der Mundharmonika) mit einem Bekannten stattfinden, die sich vllt sogar zu einem Projekt entwickeln wird. Das erste Mal ernsthaft alleine vor jemand anderem singen und spielen. Meine Interpretation seines Liedes. Ich bin gespannt und nervös!

Kommentare:

  1. Hui also ne Mundharmonika hätte ich dir nun nicht zugetraut ;)
    Find ich aber cool ^^

    Und das mit dem Vorsingen und -spielen packst du schon! :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht's ähnlich! Allem Anschein nach werden sich Primark sowie Hennes & Mauritz in Zukunft sowohl qualitativ als auch preislich annähern, Geldgier treibt immer neue Blüten (...) Nach schlichter, seriöser Bekleidung habe auch ich Ausschau gehalten, doch in der Mehrzahl hielt schon Verarbeitung bzw. Qualität von einer Anprobe ab!

    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen