Dienstag, 11. September 2012

Alltag: Endspurt!

Freitag sollte ich wieder ein wenig mehr Freiheit haben. Zumindest vorübergehend. Ach, ich tu' jetzt nicht so, als hätte ich vorher fürchterlich viel für meine Hausarbeit getan. Ich arbeite auf Druck wesentlich besser und bin viel motivierter. Vorher schaue ich nur den Verlauf der Buchstaben im Buch an und interessiere mich plötzlich für die unebene Fläche meiner Wand. Ich hoffe, dass ich diese Angewohnheit im Master loswerde. Allerdings habe ich das auch schon vor dem Studium gehofft.

Damit ihr nicht vergesst wie ich aussehe (Syoss Colorationen kann ich nicht empfehlen. Wusch sich sehr schnell wieder raus... Das schöne Rot. :( ):




Ich weiß nicht wer das war, aber derjenige, der sich tatsächlich die Seitenzahlen markiert und ergänzt hat, hat das Studium und bereits das Abitur wahrhaftig nicht verdient.

Marieluise bat mich um ein Step-by-Step Tutorial zum Aquarellieren. Zwar finde ich selbst, dass ich noch nicht fit genug dafür bin, aber ich werde dennoch mein Bestes geben. Vielleicht haben ja noch einige weitere Leser Interesse daran.
Vielleicht mache ich auch zwei verschiedene, einmal mit den Grundtechniken in Sachen Aquarell und einmal die Techniken ausgeführt an einem konkreten Bildbeispiel. Ich hoffe, dass ich dazu noch ausführlichere Informationen finde und eventuell sogar selbst noch dazu lerne.

Kommentare:

  1. Das Aquarellbild sieht super aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder! und schöner Blog ! :) Folge ihm jetzt :)
    würde mich riesig freuen wenn du bei mir mal vorbei schaust und vllt sogar leser werden würdest :)

    http://pleaserememberallgoodtimes.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. haha. gegen zu viel abschneiden hilft das aber auch nix. wenn ich prokrastiniere schneide ich mir manchmal spliss-spitzen mit der papierschere ahaha. damit ich bloooß nicht zum frisör muss (und das bei ner frisör-schwester -> ich sollte mich schämen ^^).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja super. hochgesteckte haare machen dann erst mal 5 jahre älter xD. da kannst dich dann nich beschweren, dass du zu jung aussiehst haha. nicht, dass du noch deinen ausweis im club vorzeigen musst^^

      Löschen
  4. achja und mit der syoss-coloration gebe ich dir vollkommen recht. man sieht die grauen haare wieder. und das bei ner dauerhaften coloration >.<

    AntwortenLöschen
  5. Marieluise und der Schweinemann haben dir einen Award verliehen (huhhh). Du darfst ihn behalten und 11 super coole Fragen dazu beantworten. Viel Spaß dabei: http://marieluisevonundzumaeusschen.blogspot.de/2012/09/award-unverhoffte-lobpreisung.html

    AntwortenLöschen